Senioren siegen im ersten Auswärtsspiel

Die SG Bronnzell rehabilitierte sich nach der Auftkatpleite gegen den Meister, hatte aber trotzdem Grund zum Hadern.

Was Tempo, Wucht, Ordnung und Präzision anging, beeindruckte die Mannschaft von Trainer Jens Keim insbesondere vor der Pause. Strittig und ärgerlich war aber der Platzverweis gegen Tarek Belaarbi: Er drehte seinen stattlichen Körper so, dass Nick Liebert zurückprallte und zu Boden ging. Dass Belaarbi in die Aktion hineingestoßen worden war, hatten vor allem jene erkannt, die sich auf der gegenüberliegenden Spielfeldseite befanden.

Tore: 0:1 Jan-Niklas Jordan (15.), 0:2 Marian Weber (27.). Rote Karte: Tarek Belaarbi (Bronnzell, 45.) wegen Tätlichkeit.

Quelle: https://www.torgranate.de
Bild: http://www.fussball.de

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung