Die D-Junioren I haben die Qualifikation mit drei Siegen aus drei Spielen bravorös geleistet und spielen in der Gruppenliga.

Genau so ging es dann in der Gruppenliga weiter. Was zunächst nach einem unglaublich erfolgreichem Start aussah, entpuppte sich dann als Wahrheit: Die D-Junioren der SG Viktoria Bronnzell waren in der Gruppenliga in der Saison 2017/2018 das Maß aller Dinge. Trat die Mannschaft von Muart Kamali in der Gruppenliga an, dann ging sie auch als Sieger vom Platz. Nur ein einziges Mal – ausgerechnet gegen den Tabellenvorletzen JSG Ahlheim verlor man 0:1.

Am Saisonende stand man so souverän mit 63 Punkten und einem Torverhältnis von 75:10 Toren mit 20 Punkten Vorsprung an der der Tabellenspitze.

12
Tabellenplatz
10
Punkte

News zu D-Junioren I