Senioren empfängt Bahn-Nationalmannschaft

Einen ungewöhnlichen Gegner begrüßt die SG Bronnzell am Mittwoch in der Heppeau: Um 18.30 Uhr gastiert die Nationalmannschaft der Deutschen Bundesbahn zum Test bei der Viktoria. Außerdem sind die Gruppenliga-Aufsteiger Aulatal und Freiensteinau im Einsatz.

Der Gast der Bronnzeller ist eine Auswahlmannschaft, die aus Beschäftigten verschiedenster (Töchter)-Unternehmen der Deutschen Bahn besteht. „Die machen hier wohl irgendwo ein Trainingslager“, weiß auch Viktoria-Coach Jens Keim nicht so genau, was sein Team erwartet, hat aber in Erfahrung gebracht, „dass die Mannschaft Verbandsliga-Niveau hat. Da können wir unsere Defensive mal testen“. Bisher gab es für die Viktoria ein 1:1 gegen Schotten und ein 1:3 bei Dipperz/Dirlos, das erste Erfolgserlebnis soll aber zunächst am Dienstag her, wenn es in Oberrode um die Qualifikation für die Stadtmeisterschaften auf dem eigenen Gelände geht.

Quelle: https://www.osthessen-zeitung.de Foto: Christine Görlich

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar