Senioren wollen Titel verteidigen

Die diesjährigen Fuldaer Fußball-Stadtmeisterschaften gehen mit einem interessanten Teilnehmerfeld in der Bronnzeller Heppeau über die Bühne: Der Gastgeber und Gruppenligist selbst rechnet sich so einiges aus, aber auch die anderen Teams, die die Qualifikationsrunde überstanden haben, treten nicht nur zum Spaß an.

In Gruppe A tummelt sich neben Gruppenligist Bronnzell und Kreisoberligist Edelzell/Engelhelms auch Borussia Fulda, wobei der SCB als Außenseiter ins Rennen geht. Ebenso dürfte aber auch Neuenberg in Gruppe B überraschen wollen: Der TSV schlug schon in der Quali-Runde den FSV Germania deutlich mit 7:0 und kann nun Kreisoberliga-Aufsteiger KSV Niesig und FT Fulda ein Bein stellen.

„Wir spielen bei uns daheim, da wollten wir schon gerne unseren Titel verteidigen“, stellt Bronnzells sportlicher Leiter Matthias Weber klar, dessen Team vergangenes Jahr im Endspiel deutlich mit 8:2 beim gastgebenden KSV Niesig gewann. Die dritt- und viertplatzierten der Vorsaison aus Oberrode und Maberzell/Gläserzell waren diesmal schon in der Qualifikation gescheitert.

Die Vorrunde geht am Samstag über die Bühne. Die beiden Gruppenzweiten spielen dann am Sonntag um 14.30 Uhr den dritten Platz aus, um 16.30 Uhr steigt dann das Finale zwischen den Gruppensiegern in der Heppeau. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum hofft der Ausrichter auf hohe Zuschauerzahlen – in Bronnzell ist alles angerichtet für ein spannendes Fußballwochenende.

Samstag

Gruppe A

13.30 Uhr: Borussia Fulda – SG Bronnzell

14.30 Uhr: Verlierer Spiel 1 – SG Edelzell/Engelhelms

15.30 Uhr: SG Edelzell/Engelhelms – Sieger Spiel 1

Gruppe B

16.30 Uhr: KSV Niesig – TSV Neuenberg

17.30 Uhr: Verlierer Spiel 1 – FT 1848 Fulda

18.30 Uhr: FT Fulda – Sieger Spiel 1

Sonntag

13.30 Uhr: Zweiter Gruppe A – Zweiter Gruppe B

15.30 Uhr: Erster Gruppe A – Erster Gruppe B

Quelle: https://www.osthessen-zeitung.de
Foto: Manfred Völler

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Alles klar